Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke, An Ossenbrink Verkehrsunfall mit Sachschaden und Verkehrsunfallflucht

    Schwelm (ots) - Herdecke, Am Ossenbrink Am Freitag den 07.01.06, gegen 07:15 Uhr, wurde durch eine Anwohnerin festgestellt, dass ein Holzlichtmast in Höhe des Hauses Am Ossenbribk 68 schief stehen würde. Beim Eintreffen vor Ort wurde festgestellt, dass der Lichtmast im vorderen Bereich augenscheinlich durch einen Verkehrsunfall abgebrochen wurde. Der Lichtmast hing nur noch an den Stromleitungen. An der Unfallstelle lagen diverse Fahrzeugteile eines silbernen Fahrzeuges. Nach Lage der Spuren ist davon auszugehen, dass der Verursacher des Verkehrsunfalles aus nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab kam und gegen den dortigen Lichtmast prallte. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Durch den Bauhof der Stadt Herdecke wurde der Lichtmast gesichert und weitere Maßnahmen eingeleitet.

    Hinweise an die PW Wetter 02335 91667000


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: