Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Polizei stellte Alkoholgeruch fest

    Gevelsberg (ots) - Am 28.09.2005, gegen 16.25 Uhr, befuhr ein 77-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Ford die Hagener Straße in Richtung Ennepetal. In Höhe der Einmündung Am Schultenhof geriet er vermutlich infolge seines gesundheitlichen Zustandes in den Gegenverkehr. Durch Gegenlenken konnte der Fahrer noch rechtzeitig auf seine Fahrspur zurück, wo er mit dem rechten Vorderrad mit dem Bordstein kollidierte und zum Stillstand kam. Ein Rettungswagen brachte den 77 Jährigen in ein Hagener Krankenhaus. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch fest und ordneten nach einem positiven Alcotest eine Blutprobenentnahme an. Der Führerschein wurde sichergestellt.


ots Originaltext: Polizei Schwelm
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Polizei Schwelm
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: