Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm ¬Ė Handtaschenraub auf dem Freiligrathweg

    Schwelm (ots) - Am 10.06.2005, gegen 13.25 Uhr, schupste ein Jugendlicher auf dem Freiligrathweg eine 75-j√§hrige Schwelmerin von hinten zu Boden und raubte ihr eine braune Handtasche. In ihr befanden sich eine schwarze Geldb√∂rse, eine rote Brieftasche und pers√∂nliche Ausweisunterlagen. Obwohl sich die Gesch√§digte bei dem Sturz leicht Verletzungen zuzog, konnte sie sich noch selbst√§ndig nach Hause begeben und verst√§ndigte die Polizei. Laut ihrer Angaben, sollen ihr auf dem Weg zwei Frauen und ein Mann mit zwei Hunden entgegen gekommen sein, die eventuell Angaben zu dem T√§ter machen k√∂nnen. T√§terbeschreibung: Etwa 14 ¬Ė 16 Jahre alt, ca. 170 cm gro√ü, schlank, trug ein wei√ües T-Shirt, eine blaue Jeanshose, Sportschuhe und eine schwarze Schirmm√ľtze. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

R√ľckfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: