Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Trickdiebstahl

    Schwelm (ots) - Am 02.12.04, gegen 10.45 Uhr, wurde ein Gevelsberger vor einer Apotheke auf der Mittelstraße von einer ihm unbekannten männlichen Person angesprochen und um einen Geldwechsel gebeten. Als der Geschädigte seine Geldbörse dann in der Hand hielt, wurde er von der Person abgelenkt. Ein Wechsel kam nicht zustande. Zu einem späteren Zeitpunkt bemerkte der Gevelsberger den Diebstahl von Bargeld aus der Geldbörse. Der Tatverdächtige wurde wie folgt beschrieben: Südländer, ca. 175 cm groß, ca. 40 Jahre alt, kräftige Statur, kurze dunkle glatte Haare, bekleidet mit dunkler Hose und dunkler Strickjacke.

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: