Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Schwimmer nach Training verstorben

    Schwelm (ots) - Am 19.07.04, gegen 20.00 Uhr, wurde im Schwimmbad Oberwengern ein 20- jähriger Wetteraner leblos im Schwimmbecken in ca. 380 cm Tiefe aufgefunden. Der Tauchklub Volmarstein mit Sitz in Herdecke, dem der 20-jährige angehörte, hatte bis ca. 20.00 Uhr dort ein normales Training durchgeführt. Der Verunfallte wollte nach jetzigen Ermittlungsstand noch eine Runde schwimmen und wurde dann von einem nachfolgenden Tauchklubmitglied auf dem Beckenboden liegend entdeckt. Der Notarzt versorgte den Verunglückten, der anschließend ins Krankenhaus nach Witten verbracht wurde und dort später verstarb. Nach jetzigem Ermittlungsstand ist offensichtlich ein Fremdverschulden auszuschließen. Die Staatsanwaltschaft Hagen wurde verständigt. Weitere Ermittlungen dauern zur Zeit noch

ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: