Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - PKW überschlug sich

Gevelsberg (ots) - Am 16.10.2003 gegen 17.30 Uhr, kam es auf der Straße Sinnerhoop in Höhe der Haus Nr. 80 zu einem Verkehrsunfall. Während der Fahrt prallte eine 54-jährige Herdeckerin mit einem PKW VW Lupo gegen einen Bordstein, wobei sie die Kontrolle verlor und auf eine Grünfläche geriet. Anschließend kollidierte der PKW mit einem Baumschutzbügel und einem einbetonierten Verkehrszeichen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der PKW zurück auf die Fahrbahn und überschlug sich. Bei den Unfall erlitt die Fahrerin einen Schock und wurde nach einer notärztlichen Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Eine beauftragte Firma schleppt den total beschädigten PKW ab. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 16.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon: 02336-9166 1222

Fax: 02336-9166 1299

Email: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: