Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Krankenfahrstuhl prallte gegen Trennscheibe

    Schwelm (ots) - Am 09.09.2002, gegen 17.20 Uhr fuhr der Fahrer eines Linienbusses von der Haltestelle Hüttenstr. in Richtung Hattingen-Mitte an. Ein in Höhe der Mitteltür des Busses im Gang stehender Krankenfahrstuhlfahrer stieß in diesem Moment gegen eine Trennscheibe neben der Tür. Der 41-jährige Schwelmer blieb unverletzt. An dem Elektro-Krankenfahrstuhl und der Trennscheibe, die zersplitterte, entstand ein Sachschaden von etwa 1700 Euro. Eine Notdienstfirma ersetzte den nicht mehr fahrbereiten Krankenfahrstuhl.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: