Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Leichtverletzt bei Auffahrunfall auf der Rosendahler Straße

Gevelsberg (ots) - Am 16.08.2017, gegen 16.00 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Audi auf der Rosendahler Straße in Richtung Schwelm. In Höhe der Sparkasse musste eine vor ihm fahrende 38-jährige Gevelsbergerin verkehrsbedingt abbremsen. Der 18-Jährige schaffte es nicht, sein Fahrzeug rechtzeitig zu stoppen und fuhr auf den BMW der 18-Jährigen auf. Bei dem Zusammenstoß zog sich die BMW Fahrerin leichte Verletzungen zu. Sie begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: