Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

15.07.2017 – 07:15

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke-Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Herdecke (ots)

Am 14.07.2017 um 13:35 Uhr befuhr eine 73- jähriger Lüdenscheiderin mit ihrem 78- jährigen Ehemann den Radwanderweg von Herdecke in Richtung Dortmund Hohensyburg. In Höhe des "Koepchenwerks" verlor die Dame auf einem Anstieg das Gleichgewicht und stürzte vom Rad. Dabei verletzte sie sich schwer am Kopf und wurde ins Krankenhaus gebracht. Fremdeinwirkung wird augeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis