Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

21.07.2002 – 06:47

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Verkehrsunfall mit Sachschaden Breckerfeld, Deller Str.

        Schwelm (ots)

Angaben des jungen Mannen sei ihm in Höhe der
Freiwilligen  Feuerwehr, wo zu der Zeit ein feuerwehrfest stattfand,
ein dunkler  Pkw Kombi mit überhöhter Geschwindigkeit
entgegengekommen, der über  den Mittelstreifen hinaus in sein
Fahrspur geraten sei. Hierdurch  habe der junge Mann ausweichen
müssen und sei mit einer am rechten  Fahrbahnrand abgestellten
Baumaschine zusammengestoßen. Es entstand  hoher Sachschaden. Das
Fahrzeug des 18-jährigen war nicht mehr  fahrbereit und mußte
abgeschleppt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis