Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Trickdieb unterwegs

        Schwelm (ots) - Am 08.07.2002, gegen 16.00 Uhr, sprach ein Mann
einen 80-jährigen  Schwelmer auf der Holthausstraße an. Er gab an,
dass er Antonio  heiße und dass seine Ehefrau früher mit ihm
zusammengearbeitet  hätte. Der Rentner  nahm ihn mit in seine
Wohnung, wo er ihm mehrere  Lederjacken schenken wollte.
Anschließend bat er den 80-jährigen  wegen eines angeblichen
Trauerfalls um 800 Euro. Als er ihm sagte,  dass er kein Geld habe,
verließ der Mann mitsamt den angeblichen  Geschenken laut schimpfend
die Wohnung. Er stieg in einen grauen  Kleinwagen, vermutlich VW
Golf, mit DO-Kennzeichen ein, indem sich  auf dem Beifahrersitz ein
etwa 12 - 15 jähriger Junge befand, und  entfernte sich in Richtung
Potthoffstraße. Täterbeschreibung:  Südländisches Aussehen, etwa 30
- 35 Jahre alt, kurze dunkle Haare,  Dreitagebart, schwarze
Kleidung. Die Polizei bittet um Hinweise  unter der Telefonnummer
02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: