Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

03.07.2002 – 11:35

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Beim Überholen zusammengestoßen

        Schwelm (ots)

Am 02.07.2002, gegen 16.40 Uhr, kam es auf der
Wilhelmstraße in Höhe  der Haus Nr. 82 zu einem Verkehrsunfall. Ein
48-jähriger Schwelmer  wollte mit einem PKW Opel Vectra einen vor
ihm fahrenden PKW VW Golf  eines 68-jährigen Hageners überholen. Als
dieser nach links in eine  Einfahrt abbog, kam es zu einem
Zusammenstoß. Der Gesamtschaden wird  auf etwa 1.800 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis