Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Autofahrer verletzte sich schwer

        Schwelm (ots) - Am 04.05.2002, gegen 02.35 Uhr befuhr ein
36-jähriger Mann aus  Wetter mit einem PKW Subaru die Hagener Straße
in Richtung Hagen. In  Höhe der Haus Nr. 65 kam er in einer
Linkskurve nach rechts von der  Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei
Metallpfählen. Durch die Wucht  des Aufpralls überschlug sich der
Wagen und kam nach etwa 24 Metern  auf dem Dach liegend zum
Stillstand. Hilfskräfte bargen den schwer  verletzten Fahrer aus
seinem total beschädigten PKW. Nach einer  notärztlichen Behandlung
brachte ihn ein Rettungswagen in ein  Wittener Krankenhaus. Die
Beamten stellten bei dem 36-Jährigen  Alkoholgeruch fest und
ordneten eine Blutprobenentnahme an. Der  Führerschein wurde
sichergestellt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwel

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Pressestelle
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: