Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

13.06.2016 – 12:39

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - 18-jähriger ausgeraubt

Ennepetal (ots)

Zwei unbekannte Jugendliche rauben Hagener Uhr und Bargeld

Am 12.06.2016, gegen 01:40 Uhr, ist ein angetrunkener 18-jähriger Hagener von einer Party auf der Loher Straße in Richtung Spielplatz Bösebecker Straße unterwegs. Dort wird er von zwei bisher unbekannten Tätern überwältigt. Sie fordern von ihm die Herausgabe von den Wertgegenständen, die er mit sich führt. Er händigt ihnen eine Uhr und eine geringe Menge Bargeld aus. Zur Täterbeschreibung kann der 18-jährige nur sagen, dass sie maximal 20 Jahre alt gewesen seien. Ferner hätten sie dunkle Haare gehabt und Jeans getragen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis