Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

22.02.2002 – 12:28

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Jugendlicher entwendete 9-Jährigem Bargeld

      Schwelm (ots)

Während sich ein 9-jähriger Junge am
21.02.2002, gegen 16.30 Uhr in einem Warenhaus am Großen Markt
zum Einkauf aufhielt, riss ihm ein Jugendlicher einen 5
Euro-Geldschein aus der Hand. Der geschädigte Junge verständigte
daraufhin seine Mutter, die in einer nahegelegenen Eisdiele auf
ihn wartete. An der Kasse des Warenhauses gelang es ihr den
14-jährigen Tatverdächtigen aus Gevelsberg festzuhalten und der
Polizei zu übergeben. Er wurde zur Polizeiwache Gevelsberg
gebracht und anschließend in die Obhut seiner
Erziehungsberechtigten übergeben.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis