PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis mehr verpassen.

22.01.2016 – 13:32

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei warnt vor auffälligem Dieb

Schwelm (ots)

Innerhalb der letzten Wochen kommt es im Stadtgebiet vermehrt zu Diebstählen aus Büroräumen von Geschäften und ähnlichen Lokalitäten. Der Täter entwendet hier meist Geldbörsen von Angestellten. In mindestens zwei Fällen wird die Person wie folgt beschrieben: - Männlich - zwischen 30 und 35 Jahre alt - auffällige 190cm groß - ungepflegte Erscheinung mit zerzaustem Haar - europäische Erscheinung In einem der Fälle wird die Person, vor Bemerken des Diebstahls, durch einen Ladendetektiv angesprochen. Dieser gibt später an, dass der Verdächtige akzentfrei Deutsch spricht und den Eindruck erweckt, Drogen- oder Alkoholabhängig zu sein. Bei Antreffen der Person die Polizei unter der 110 oder unter 02333/9166-4000 informieren.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis