Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

12.10.2015 – 11:16

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Unfallflucht auf der Straße Am Roswitha-Denkmal

Hattingen (ots)

Weißer Lkw Kastenwagen flüchtet Am 10.10.2015, zwischen 12.00 Uhr und 12.10 Uhr, prallt der Fahrer eines weißen Lkw Kastenwagen mit der Aufschrift Buchbinder beim rückwärtigen Rangieren auf der Straße Am Roswitha-Denkmal gegen einen abgestellten schwarzen Pkw VW Golf. Obwohl eine Zeugin den Verursacher anspricht, setzt er anschließend seine Fahrt fort, ohne den Schaden von etwa 2.000 Euro reguliert zu haben. Fahrerbeschreibung: Südländisches Aussehen, etwa 40 bis 50 Jahre alt, ca. 175 cm groß, kurze dunkle Haare, korpulente Figur, spricht gebrochen die deutsche Sprache, ungepflegte Erscheinung, trägt einen roten Pullover mit einer Aufschrift im Brustbereich. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis