Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

19.11.2001 – 12:39

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - PKW erfasste Fußgänger

      Schwelm (ots)

Am 18.11.2001, gegen 18.10 Uhr, befuhr ein
74-jähriger Hattinger mit einem PKW Toyota die Bredenscheider
Straße in Richtung Innenstadt. Während seiner Fahrt erfasste er
in Höhe eines Krankenhauses einen 47-jährigen Fußgänger, der
laut Zeugenaussagen, plötzlich und in schwankender Gehweise die
Fahrbahn betrat. Dabei wurde der 47-jährige aus Hattingen zu
Boden geschleudert und schwer verletzt. Ein Rettungswagen
brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Hattinger
Krankenhaus. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet. An dem
PKW entstand ein Schaden von etwa 2.500 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis