Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Raubüberfall auf Tankstelle

    Schwelm (ots) -     Während ein Angestellter einer Tankstelle an der Hagener Straße am 14.08.2001, gegen 23.30 Uhr, mit Auspacken von Waren beschäftigt war, betrat ein maskierter Mann den Lagerraum und forderte ihn unter Vorhalt einer Pistole auf die Kasse sowie eine Stahlkassette mit den Einnahmen des Spätdienstes zu öffnen. Aus den Behältnisse entnahm der Täter einen größeren Bargeld, wobei er einen Teil seiner Beute verlor und auf dem Boden verstreute. Anschließend zwang er den 35-jährigen Angestellten mit ihm gemeinsam zu Fuß das Tankstellengelände in Richtung eines Autohauses an der Bergstraße zu verlassen. Dort ließ er dann seine Geisel unter Androhung, wenn er die Polizei verständige werde er ihn erschießen, zurück und entfernte sich auf dem Gehweg der B 7 in Richtung Hagen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.     Täterbeschreibung: Etwa 20 - 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, schlank, sprach deutsch ohne Akzent. Er war bekleidet mit einer dunkelblauen Jeans, einer hellen Jacke und Turnschuhen. Er war maskiert mit einem rot Tuch mit weißem Muster und einer grauen Wollmütze.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: