Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Pkw erfasst Fußgängerin

Hattingen (ots) - Geschädigte wird schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht Am 27.01.2014, gegen 18.00 Uhr, erfasst ein 61-jähriger Hattinger mit einem Pkw VW Lupo auf der Bochumer Straße in Höhe des Bangertsweges eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn. Bei dem Zusammenstoß stürzt die Rentnerin zu Boden und zieht sich schwere Verletzungen zu. Noch am Unfallort wird die 96-jährige Hattingerin von einem Notarzt versorgt, der sie mit einem Rettungswagen in ein Bochumer Krankenhaus bringt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: