Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Hubwagen rollt in Fachwerkhaus

Wetter (ots) - 4 x 2m großes Loch in Fachwerk gerissen Am 16.08.2013, gegen 07.50 Uhr, parkt ein 43-jähriger Essener einen LKW mit Sattelschlepper an der abschüssigen Kreuzung Tienendorfer Straße / Ecke Bommerholzer Weg, um einen Teleskophubwagen abzuladen. Beim Abladevorgang löst sich eine Spannkette und der Hubwagen rollt führerlos gegen die Hauswand eines Fachwerkhauses an der Trienendorfer Straße. Neben dem Hauseingang reißt der Hubwagen ein ca. 4 x 2m großer Loch in das Fachwerk. Der 43-jährige wird leicht verletzt mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Herdecker Krankenhaus gebracht. Durch die eingesetzte Feuerwehr Wetter werden Teile des Gebäudes abgestützt. Der Sachschaden beträgt ca. 50.000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: