Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Tödlicher Verkehrsunfall mit Quad

Gevelsberg (ots) - Polizei sucht Zeugen Am 14.04.2013, gegen 20.30 Uhr, befährt ein 21-jähriger Ennepetaler mit einem Quad Kwang Yang die Asker Straße talwärts in Richtung Gevelsberg-Vogelsang. Ca. 50m oberhalb der Gabelsbergerstraße kommt er aus bisher nicht genau geklärter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen dortigen Baum. Ein kurze Zeit danach eintreffender Zeuge informiert die Rettungskräfte. Der 20-jährige Sozius aus Hagen erleidet lebensgefährliche Verletzungen und verstirbt gegen 21.45 Uhr in einem Hagener Krankenhaus. Der Quadfahrer stürzt die ca. 5 m tiefe Böschung hinunter und wird schwer verletzt in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 4.000,-Euro. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer 02332/9166-5000 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: