Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

17.08.2012 – 10:04

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Aktion gegen Unfälle mit Radfahrern

Herdecke (ots)

Info-Stand von Polizei und Verkehrswacht am Sonntag am Schiffswinkel

Der Ennepe-Ruhr-Kreis hat sich zu einer, speziell für Radfahrer, attraktiven Region entwickelt. Dazu beigetragen hat in hohem Maße der u.a. durch Herdecke und Wetter führende Ruhrtalradweg. Das bedeutet aber auch eine Zunahme von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Radfahrern. So stieg die Verunglücktenzahl in Wetter von 6 im Jahr 2010, auf 14 im Jahr 2011 an. Herdecke hatte im gleichen Zeitraum eine Zunahme von 8 auf 10 Verunglücke zu verzeichnen. Um dem entgegenzuwirken, führt, nachdem die erste geplante Aktion am 08.07.2012 dem Regen zum Opfer gefallen ist, die Polizei EN in Zusammenarbeit mit der Kreisverkehrswach EN am Sonntag, den 19.08.2012, in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr, am Schiffswinkel eine Präventionsveranstaltung speziell für Radfahrer durch. Es geht im weitesten Sinne um Verkehrssicherheit rund um das Fahrrad. Insbesondere wird auf die Problematik Pedelecs/E-Bikes hingewiesen. Neben einem Info-Stand sowohl der Verkehrswacht (Sehtest/Reaktionstest) als auch der Polizei, wird es uniformierte Fahrradstreifen am See geben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis