Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

21.02.2001 – 13:36

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Lagerhalle brannte - 80000 DM Schaden

    Schwelm (ots)

    Schwelm - Aus noch ungeklärter Ursache brannte am 20.02.2001, gegen 23.55 Uhr, auf dem Erzweg eine Lagerhalle, die jeweils zur Hälfte von einer Elektrofirma und der Nachbarschaft Brunnen benutzt wird, teilweise komplett ab. Die verständigte Feuerwehr aus Schwelm konnte den Brand löschen. Während der Löscharbeiten wurden die Bewohner des Hauses Nr. 1 evakuiert, eine Unterbringung war jedoch nicht erforderlich. Der Sachschaden wird auf etwa 80000 DM geschätzt. Weitere Ermittlungen dauern noch an, da ein noch andauernder Schwelbrand weitere Ermittlungsmaßnahmen erschwert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis