Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Von der Fahrbahn abgekommen

Sprockhövel (ots) - Pkw kollidiert mit Eisenpfosten und Straßenlaterne Am 21.03.2012, gegen 15.10 Uhr, kommt ein 69-jähriger Sprockhöveler mit einem Pkw Opel Corsa aus noch ungeklärter Ursache auf der Hauptstraße in Richtung Wuppertaler Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend prallt das Fahrzeug gegen einen Eisenpfosten und gegen eine Straßenlaterne und kommt auf dem Gehweg zum Stillstand. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wird der Fahrer mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der total beschädigte Pkw wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 14.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: