Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: 19-jähriger Langenfelder nach Angriff schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen - Monheim - 1901093

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Samstag (19. Januar 2019) ist ein 19 Jahre alter Langenfelder vor einer ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

04.01.2001 – 14:53

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Bei Einbruch gestört

    Schwelm (ots)

    Wetter - Vermutlich von der anwesenden Wohnungsinhaberin wurden unbekannte Täter gestört, als sie am 03.01.2001, gegen 20:10 Uhr, in die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Wilhelm-Röntgen-Str. einbrechen wollten. Sie hebelten an der Hausrückseite an einem Fenster und flüchteten, als sie offensichtlich die anwesende Person bemerkten. Die Frau war durch einen lauten Knall aufmerksam geworden, ohne zunächst einen Einbruchversuch festzustellen oder anzunehmen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis