Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Fußgängerin erfasst

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 22.12.200, gegen 14:45 Uhr, befuhr eine 35-jährige Hagenerin die Milsper Str. in Richtung Voerder Str. In einer langgezogenen Rechtskurve in Höhe der Einmündung Friedrich-Asbeck-Str. erfasste sie eine67-jährige Ennepetalerin, die die Straße von rechts nach links überqueren wollte. Die Frau wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 600 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: