Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mann zeigte sich in schamverletzender Weise

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Als eine 43-jährige Frau am 03.12.2000, gegen 13.30 Uhr, mit einem Hund im Waldgebiet auf der Westfelder Straße in Höhe eines Übergangwohnheimes spazieren ging, zeigte sich ihr ein Mann in einer schamverletzenden Weise. Die Geschädigte beschimpfte den Unhold, worauf dieser ihr mehrfach hinterher pfiff. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.     Täterbeschreibung: Südländer, etwa 17 - 18 Jahre alt, schwarze Haare. Er war bekleidet mit einer dunklen Hose und einem blauen Blouson mit weißen Ärmeln.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: