Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

31.10.2000 – 13:13

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Pkw fuhr auf

    Schwelm (ots)

    Ennepetal - Die Unfallbeteiligten fuhren am 30.10.2000, gegen 18.40 Uhr, die Neustraße aus Richtung Voerder Str. kommend in Fahrtrichtung Mittelstraße. In Höhe der ARAL-Tankstelle mussten zwei Fahrzeugführer ihre Autos verkehrsbedingt abbremsen. Eine 19jährige Seat-Fahrerin, die hinter den beiden Autos fuhr, schaffte es nicht mehr ihr Auto rechtzeitig zum Stehen zu bringen, fuhr auf und schob die beiden Autos aufeinander. Dabei wurde sie leicht verletzt und mußte sich in ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 7000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis