Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Jugendliche warfen Scheibe ein

    Schwelm (ots) -     Wetter - Am 21.09.2000, gegen 20.00 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Jugendliche auf der Oberwengerner Straße in Höhe der Auffahrt zur Ruhrstraße zwei Scheiben einer Bushaltestelle mit Steinen einwarfen. Als der Mann die beiden Täter ansprach, zeigten sie ihm unbeeindruckt den Mittelfinger und gingen anschließend davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief jedoch negativ. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.     Laut Zeugenaussage, waren beide Täter etwa 16 Jahre alt und ca. 175 cm groß. Der eine hatte eine blonde Pagenkopffrisur und trug ein dunkles T-Shirt mit weißem Objekt. Der andere war hell gekleidet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: