Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

18.08.2000 – 11:27

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Türschloss verklebt

    Schwelm (ots)

    Gevelsberg - Am 17.08.2000, gegen 03.40 Uhr, bemerkte ein Angestellter eines Beerdigungsinstituts auf der Rosendahler Straße, dass ein unbekannter Täter mit Sekundenkleber das Türschloss verklebt hatte. Dadurch ließ sich die Eingangstür nicht mehr aufschließen und musste aufgehebelt werden. Wie der Inhaber mitteilte, erhielt er außerdem gegen 01.30 Uhr einen Anruf, in dem ihn ein Unbekannter mit offensichtlich verstellter Stimme bedrohte.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis