Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

26.07.2000 – 13:39

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: PKW geriet von Fahrbahn ab

    Schwelm (ots)

    Sprockhövel - Am 26.07.2000, gegen 01.15 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Wuppertaler mit einem PKW VW Golf die Elberfelder Straße in Richtung Wuppertal. Etwa 21 Meter hinter der Einmündung Kleiner Siepen geriet der Golf aus nicht bekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun und ein Verkehrszeichen. Der Fahrer verließ anschließend sein schwer beschädigtes Fahrzeug und flüchtete zu Fuß in Richtung Wuppertal. Die Polizeibeamten konnte ihn jedoch kurze Zeit später feststellen. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der 22-jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Der Gesamtschaden wird auf etwa 14000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis