Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

22.05.2009 – 12:09

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrer eines grauen Ford einfach abgehauen

Gevelsberg (ots)

Am 18.05.2009, gegen 20.20 Uhr, befährt eine 18-jährige Gevelsbergerin die Buchholzstraße aus Richtung Ochsenkamp. An einem Engpass kommt ihr aus Richtung Hasslinghauser Straße ein grauer PKW der Marke Ford entgegen. Ohne ihren Vorrang zu beachten fährt der ca. 20-30 Jahre alte Fahrer einfach weiter. Um einen Zusammenstoß zu verhindern weicht die Golffahrerin nach rechts aus und prallt gegen eine Bordsteinkante. Dabei werden beide Reifen und die Felgen beschädigt. Der Fordfahrer entfernt sich von der Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell