Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kleinkind prallt gegen Haltestange

Hattingen (ots) - Am 26.02.2009, gegen 08.20 Uhr, ist eine 28-jährige Bochumerin mit ihrem 3-jährigen Sohn in einem Linienbus von Bochum nach Hattingen unterwegs. In Höhe der Regerstraße bremst der Busfahrer verkehrsbedingt ab, wobei das Kleinkind vom Sitz rutscht und mit dem Kopf gegen eine Haltestange prallt. Die Mutter begibt sich mit ihrem Kind sofort in ärztliche Behandlung, wobei eine leichte Gehirnerschütterung feststellt wird.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: