Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

02.02.2009 – 11:53

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - VW Fahrer nötigt BMW Fahrer

Schwelm (ots)

Am 31.01.2009, gegen 14.45 Uhr, soll ein 37-jähriger Schwelmer mit einem Pkw VW Polo auf der Talstraße in Richtung Schwelm einen vorausfahrenden 34-jährigen Wuppertaler mit einem Pkw BMW durch dichtes Auffahren genötigt haben. Im weiteren Verlauf sei der VW Fahrer jeweils vor einer roten Verkehrsampel an der Blücher Straße und Carl-vom-Hagen-Straße ausgestiegen und habe den BMW Fahrer angeschrieen und durch Schläge leicht verletzt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis