Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Mama`s Roller zur Spritztour genutzt

Ennepetal (ots) - Am 10.09.2008, gegen 01.20 Uhr, fällt einer Streife ein Motorroller mit zwei Personen auf, der die Kölner Straße in Richtung eines, vor allem bei jungen Leuten, beliebten Schnellrestaurants unterwegs ist. Bei der Personenkontrolle gibt die 18-jährige Rollerfahrerin aus Gevelsberg zuerst falsche Personalien an. Sie beichtet aber dann sehr schnell, dass sie für den Roller keinen Führerschein besitzt. Ferner gehöre das Gefährt ihrer Mutter, die zur Zeit schlafe. Sie habe den Schlüssel zu Hause, ohne Wissen ihrer Mutter, vom Harken genommen, um mit ihrer Freundin das Schnellrestaurant zu besuchen. Ob die Mädchen anschließend die Lokalität mit dem schottischen Namen aufgesucht haben, um sich für den Rückweg nach Gevelsberg zu stärken, ist nicht bekannt. Der Roller blieb auf jeden Fall verschlossen am Anhalteort.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: