Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 22.04.2008, gegen 08.20 Uhr, fährt ein 62-jähriger Bochumer mit einem Pkw Skoda auf der Bredenscheider Straße in Höhe des Hauses Nr. 181 auf einen vorausfahrenden Pkw Opel eines 36-jährigen Herdeckers auf. Es entsteht ein Gesamtschaden von etwa 4.500 Euro. Am 22.04.2008, gegen 11.00 Uhr, ist ein 51-jähriger Hattinger mit einem Motorroller auf der Straße Am Schewenkamp unterwegs. An einem Engpass in Höhe des Hauses Nr. 18 übersieht er, wie ein vor ihm fahrender Pkw Nissan verkehrsbedingt abbremst. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei der Rollerfahrer stürzt und sich schwer verletzt. Mit einem Rettungswagen wird der 51-jährige zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 500 Euro. Am 22.04.2008, gegen 13.15 Uhr, kommt ein Fahrradfahrer bei einem Bremsmanöver auf der Straße Ruhrdeich zu Fall. Bei dem Sturz zieht sich der 63-jährige Wuppertaler leichte Kopfverletzungen zu und wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus gebracht.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: