Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Polizei warnt vor Wechselbetrügern

Breckerfeld (ots) - Heute teilt eine Breckerfelderin der Polizei mit, dass sie am 17.04.08, gegen 17.30 Uhr auf dem Westring unterhalb der katholischen Kirche von einem Pärchen angesprochen wird. Sie geben an Probleme mit dem Auto zu haben und wollen ein zwei Euro Stück zum telefonieren gewechselt haben. Da der mittlerweile verstorbene Ehemann der Breckerfelderin Opfer eines Wechseltricks war, lehnt sie das Ansinnen des Pärchens ab. Diese entfernen sich eilig in Richtung Frankfurter Str. / Prioreier Str.. Beschreibung: beide Anfang 30, ca 170cm groß und schlank. Die Frau hat dunkle Augen, schwarze, kinnlange Haare und trägt eine helle Hose und eine dunkle Jacke. Der Mann ist dunkelblond, hat ein kleines Gesicht und trägt einen Oberlippenbart. Beide sind ungepflegt und sprachen gebrochen Deutsch.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: