Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

15.03.2019 – 13:17

Polizei Bielefeld

POL-BI: Schwerlasttransportfahrer ohne erforderliche Fahrerlaubnis

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Mitte - Bereits am Montag, 11.03.2019, kontrollierten Beamte des Verkehrsdienstes einen Schwerlasttransport auf der Ziegelstraße und stellten gleich mehrere Verstöße fest.

Der 23-jährige Fahrer aus Herzebrock-Clarholz fuhr mit einem Schwerlasttransporter auf der Ziegelstraße. Dabei handelte es sich um einen Sattelzug, der mit einem großen Kettenbagger beladen war. Bei der anschließend durchgeführten Kontrolle, stellten die Beamten gleich mehrere Verkehrsverstöße fest. Der 23-jährige Fahrzeugführer hatte keine gültige Fahrerlaubnis für das über 70 Tonnen schwere Gespann. Die Gültigkeit der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse war abgelaufen. Weiterhin führte der Fahrer nicht den erforderlichen Genehmigungsbescheid für den Schwerlasttransport innerhalb Bielefelds mit sich. Den Fahrer und das Unternehmen erwartet eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, sowie ein Verwarngeld.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld