Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

07.06.2012 – 10:13

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

FW-LFVSH: Feuerwehren auf dem Schleswig-Holstein-Tag

FW-LFVSH: Feuerwehren auf dem Schleswig-Holstein-Tag
  • Bild-Infos
  • Download

Kiel (ots)

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein präsentiert die Arbeit der Feuerwehren auf dem Schleswig-Holstein-Tag am kommenden Wochenende in Norderstedt. Auf dem größten Einzelstand des Schleswig-Holstein-Tages mit ca. 2500 Quadratmetern auf der "Roten Meile" gibt es viel zu sehen, zu erleben und auch selbst anzufassen. Zusammen mit verschiedenen Freiwilligen Feuerwehren und Jugendfeuerwehren wird der Landesfeuerwehrverband ein buntes Kaleidoskop der Einsatzmöglichkeiten und der aktiven Mitarbeit aufzeigen. Und natürlich darf auch jeder mal mitmachen und anfassen. An einem Glücksrad und an einem Geschicklichkeitsspiel gibt es Preise zu gewinnen.

Optische "Hingucker" werden verschiedene besondere Großfahrzeuge sein - u.a. ein dreiachsiger extrem geländegängiger "Zetros" - der erste seiner Art in Deutschland und ein ehemaliges Sonderlöschfahrzeug des Industrieparkes Brunsbüttel. Praktische Vorführungen gibt es auf einer Aktionsfläche. Dort werden Unfallautos fachgerecht zerlegt um "Unfallopfer" zu befreien, Fachleute simulieren den Einsatz an ausgelaufenem Gefahrgut und auch das Feuerlöschen vor 100 Jahren wird nachgestellt. An einem echten Löschfahrzeug können Interessierte selbst einmal zum Strahlrohr greifen und "Wasser marsch" geben - natürlich stilecht ausgestattet in entsprechender Schutzkleidung. Und das hat Methode: Die Teilnehmer, die an diesem Tag live dabei waren, haben nicht nur viel zu erzählen, sie haben auch einen Eindruck gewonnen, wie es bei der Feuerwehr abläuft. Und sind somit der Feuerwehr - und einer eventuellen Mitgliedschaft - sicherlich einen großen Schritt näher gekommen. Auch die Jugendfeuerwehr als Nachwuchsabteilung - aber auch eigenständiger Jugendverband - wird sich präsentieren und natürlich auch Mitmachaktionen bieten. Die Jugendfeuerwehren aus dem Kreis Segeberg bieten den kleinen Besuchern Wasserspiele mit viel Action. In verschiedenen Pavillons halten die Feuerwehren Interessante Informationen für die Erwachsenen bereit und zeigen auf einem Video-Großbildschirm spannende Einblicke mit brandheißen Bildern. Fachleute der Wehren stehen für Gespräche und Informationen bereit.

Musikalisch bieten die Feuerwehren am Samstag um 14 Uhr ein Konzert des Landes-Feuerwehrorchesters aus Großhansdorf und an allen drei Tagen Kurzauftritte der "Fire Drums" - einer Truppe, die nur mit Trommeln "bewaffnet" Rhythmus in die Beine bringt.

Der Schleswig-Holstein-Tag beginnt am Freitag, dem 8. Juni um 18 Uhr. Am Samstag sind die Stände von 11 bis 20 Uhr und Sonntag von 11 bis 18 Uhr besetzt.

Hinweis an die Redaktionen:

In der digitalen Pressemappe finden sie ein honorarfreies Archivfoto.

Rückfragen bitte an:

Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein
Holger Bauer
Telefon: 0431/603 2195
E-Mail: bauer@lfv-sh.de
http://www.lfv-sh.de

Original-Content von: Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein, übermittelt durch news aktuell