Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI-KvD: Pressemitteilung der PD Wiesbaden vom 29.11.2007

    Wiesbaden (ots) - DIEBSTAHL AUF BAUSTELLE

    Tatzeit: Mittwoch, 28.11.2007, 16.30 Uhr bis Donnerstag, 29.11.2007, 07.30 Uhr Tatort:  Gustav-Stresemann-Ring 11

    In der Nacht zum Donnerstag wurde von einem unbekannten Täter ein auf dem Baustellengelände des Gustav-Stresemann-Ring 11 aufgestellter Baucontainer versucht aufzubrechen, was jedoch misslang. Das hielt den Täter dann jedoch nicht ab, mehrere Arbeitsgeräte im Wert von mehr als 8000.- Euro, die sich auf dem unverschlossenen Baustellengelände befanden, zu entwenden. Unter anderem ein Abbruchhammer der Firma Bobcat. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Wiesbaden unter 0611/345-0 in Verbindung zu setzen.

    gefertigt: Ferschke, POK & KvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden (KvD)
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=11815

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2142
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden (KvD) - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: