Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gladbeck

09.02.2019 – 12:26

Feuerwehr Gladbeck

FW-GLA: Bombenentschärfung in der Gladbecker Innenstadt

FW-GLA: Bombenentschärfung in der Gladbecker Innenstadt
  • Bild-Infos
  • Download

Gladbeck (ots)

Bei Sondierungsarbeiten an der Postallee in Gladbeck - Mitte wurde ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Gegen 14:00 Uhr wird heute die 5-Zentner-Bombe im Gladbecker Innenstadtbereich entschärft. Betroffen sind etwa 1500 Anwohner. Das Ordnungsamt und die Feuerwehr der Stadt Gladbeck koordinieren die gesamte Evakuierung. Unterstützt wird diese Maßnahme durch das DRK Gladbeck. Sammelpunkt für alle betroffenen Bürger ist die Stadtbücherei. Die Feuerwehr hält Sie an dieser Stelle über weitere Maßnahmen auf dem Laufenden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Feuerwehr Gladbeck
Einsatzleitdienst
Tel.: 02043 99 - 2362


Telefon: 02043 / 99 - 2362
E-Mail: maik.koschewitz@stadt-gladbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Gladbeck, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Gladbeck
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung