Polizeipräsidium Koblenz

POL-PPKO: Pkw-Diebstahl fehlgeschlagen

Koblenz (ots) - Eine aufmerksame Passantin beobachtete am Freitag, 15.07.2016, 03.25 Uhr, zwei maskierte Männer, die sich an einem in der Bismarckstraße in Koblenz geparkten VW-Multivan, zu schaffen machten. Als die beiden Männer die Frau erkannten, flüchteten sie zu Fuß. Wie sich anschließend herausstellte, hatten diese den Pkw gewaltsam aufgebrochen und das Zündschloss zwischenzeitlich bereits manipuliert um den Wagen kurzzuschließen. An dem VW entstand ein Schaden von rund 2000.-Euro. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Koblenz, Telefon: 0261-1030.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/qSO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: