Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

24.04.2018 – 08:54

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Alkohol- und Drogenkontrollwoche der Polizeiinspektion Simmern

Koblenz (ots)

Vom 17.04. bis 21.04.2018 führte die Polizeiinspektion Simmern zu unterschiedlichen Einsatzzeiten eine Vielzahl von mobilen und stationären Verkehrskontrollen durch. Dabei lag der Schwerpunkt darauf, die entsprechenden Fahrzeugführer hinsichtlich "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr" zu überprüfen. In diesem Zusammenhang konnten insgesamt 18 Kraftfahrer festgestellt werden, die zur Kontrollzeit nicht geeignet waren, am Straßenverkehr teilzunehmen. 14 Kraftfahrer standen dabei unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln; 4 unter Alkoholeinfluß. In allen Fällen wurden entsprechende Straf- bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Darüber hinaus müssen die Fahrzeugführer in den meisten Fällen mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Simmern

Telefon: 06761 921 0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz