Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-ME: 18-Jährige im Park überfallen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901076

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (16. Januar 2019) wurde eine 18-Jährige in einem Park am Ostbahnhof in Ratingen ...

20.10.2018 – 19:35

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Mayen - Unfall mit verletztem Kind

Mayen (ots)

Am Freitag (19.10.2018) um 20:20 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindenstraße/Alte Hohl in Mayen ein Zusammenstoß zwischen zwei PKW. Ein 29-jähriger PKW-Fahrer aus der Region missachtete die Vorfahrtsregel "rechts vor links", was ursächlich für den Unfall gewesen sein dürfte. Bei dem Zusammenstoß wurde ein 7 Jahre altes Mädchen, welches im PKW des Unfallverursachers saß, leicht verletzt. Das Mädchen wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
Michels, PHK
Telefon: 02651/801-0
E-Mail: pimayen.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen