Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

15.10.2018 – 15:17

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Frau von Motorroller angefahren - Fahrer flüchtet

Kaisersesch (ots)

Am Montagmorgen, dem 15.10.2018 um 10:15 Uhr beabsichtigt eine junge Frau den Fußgängerüberweg in der Koblenzer Straße in Kaisersesch, in Höhe der Volksbank zu überqueren. Als sie sich etwa in der Mitte der Fahrbahn befindet, wird sie von einem Motorroller erfasst, der aus dem Kreisel kommend in die Koblenzer Straße einfährt. Die junge Frau als auch der Fahrer des Rollers stürzen durch den Aufprall zu Boden, wobei die Fußgängerin sich Prellungen und Schürfwunden zuzieht. Der Rollerfahrer verlässt unerlaubt die Unfallstelle in Richtung Koblenzer Straße. Zum Kennzeichen des Rollers sind keine Hinweise bekannt. Zum Fahrer kann gesagt werden, dass es sich um eine männliche Person von etwa 50 Jahren handelt, der einen rot-schwarzen Helm trug und einen dunkelfarbigen Roller fuhr. Der Mann war Brillenträger. Auf dem Fahrzeugheck des Rollers war ein schwarzes Topcase montiert. Hinweise zu dem Fahrzeugführer bitte an die Polizei Cochem unter 02671/9840.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
Telefon: 02671-9840
Sachbearbeiter: POK Hermes

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen