Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Kleinkinder kommen mit ausgebrachten Giftködern in Berührung

Roompot Resort, Ediger Eller (ots) - Auf dem Gelände des Roompot Ferien Resorts Cochem in 56814 Ediger-Eller kamen am gestrigen Nachmittag sechs Kleinkinder im Alter von zwei bis sechs Jahren mit dort ausgelegten Giftködern zur Rattenbekämpfung in Berührung und spielten und hantierten mit der ausgebrachten Ködermasse. Die Kinder wurden zur Beobachtung in einem Koblenzer Krankenhaus stationär aufgenommen. Nach momentanem Kenntnisstand traten bisher keine akuten Vergiftungserscheinungen auf. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe des Vorfalls

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671-984 0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: