Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

24.02.2018 – 16:46

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Weiler - Brand eines Traktors auf der L 97 (40.000 EUR Schaden)

POL-PDMY: Weiler - Brand eines Traktors auf der L 97 (40.000 EUR Schaden)
  • Bild-Infos
  • Download

Weiler (ots)

Am Samstag, 24.02.2018, gegen 13:50 Uhr, kam es zum Brand eines Traktors auf der L 97 bei Weiler (VGV Vordereifel). Der 40-jährige Fahrer aus der VGV Vordereifel hatte mit dem Traktor, an welchen ein mit Strohballen beladener Anhänger hing, die Steigungsstrecke der L 97 von Monreal (L 96) kommend passiert. Plötzlich geriet der Traktor wenige 100m vor der Ortschaft Weiler aus noch ungeklärter Ursache in Brand. Es gelang im letzten Moment noch, den Anhänger abzuhängen. Der Traktor brannte vollständig aus. Am Traktor und an der Fahrbahn entstand ein Schaden von ca. 40.000 EUR. Im Einsatz waren die Feuerwehren Kottenheim, Weiler, Monreal und Nachtsheim mit ca. 30 Feuerwehrleuten, der Bereitschaftsdienst der Straßenmeisterei Mayen sowie eine Streife der PI Mayen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen
PHK Andreas Michels

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen