Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Pressebericht der Polizeiinspektion Mayen für das Wochenende

Mayen (ots) - (Zeitraum 11.08.2017, 12:00 Uhr - 13.06.2017, 12:00 Uhr / Wochenende)

Hochwertigen Pkw in Scheune aufgebrochen

Brohl-Lützing. Bisher unbekannte Täter schlugen in der Nacht von Freitag auf Sams-tag die Seitenscheibe eines hochwertigen Fahrzeuges ein, um aus dem Fahrzeug ein Smartphone zu entwenden. Der Pkw war über Nacht in einer offenen Scheune am Gut Eichholz bei Niederlützingen abgestellt. Mögliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Remagen, Tel. 02642/9382-0.

Trunkenheit im Straßenverkehr

Dienstgebiet. In der Nacht von Samstag auf Sonntag konnte im Rahmen der Einsatz-bewältigung bei zwei verschiedenen Fahrzeugführern eine erhebliche Alkoholisie-rung festgestellt werden. In beiden Fällen wurde die Entnahme einer Blutprobe und die Beschlagnahme des Führerscheins angeordnet. Beide Fahrzeugführer erwartet neben der Einleitung eines Strafverfahren auch der Entzug der Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an: PI Remagen, Tel. 02642/93820, PHK Gadsch

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: