Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

25.03.2018 – 08:24

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Ruppach-Goldhausen-Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

Ruppach-Goldhausen (ots)

Am Sonntag, den 25.03.2018 um 00.00 Uhr befuhr ein 29-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Wirges mit seinem Pkw die Kreisstraße 103 aus Richtung der Ortschaft Ruppach-Goldhausen kommend in Richtung Boden. In einer Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Leitplanke. Der 29-jährige ließ seinen Pkw unfallbeschädigt in Straßengraben zurück und flüchtete zu Fuß von der Unfallstelle. Ermittlungen führten zu dem Aufenthaltsort des Unfallflüchtigen. Ein Atemalkoholtest verlief positiv. Darüberhinaus hatte er sich bei dem Unfall leicht verletzt. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein des 29-jährigen sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur